Cremige Nudeln mit Erdnusssauce (nur 15 Minuten!)

by bloomingwithflavors
Spicy Peanut Noodles (15 Minutes only!)

Hungrig, aber nicht genug Zeit zum Kochen? Dieses cremige, aber scharfe Rezept für Nudeln mit Erdnusssauce ist in nur 15 Minuten fertig.

Dieses einfache 15-Minuten-Rezept ist perfekt, wenn du es eilig hast. Die meisten Zutaten hast du wahrscheinlich zu Hause, also geht es auch ganz fix. Das ist das Tolle an asiatischen Nudelrezepten: Sie sind immer schnell und einfach zubereitet. (Probiere doch auch mein Mie-Nudel-Rezept mit Brokkoli & Pilzen)

Welche Zutaten brauchst du für die scharfen Nudeln mit Erdnusssauce?

  • 250 g Mie-Nudeln
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln (gehackt)
  • 1-2 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1 cm frischer Ingwer (gerieben)
  • 120 g Erdnussbutter
  • 1 TL Chiliflocken
  • Koriander (optional)
  • Sesamsamen (optional)

So bereitest du die Nudeln mit Erdnusssauce zu

  1. Mie-Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Ingwer, Knoblauch und Chiliflocken hinzugeben und für 3-4 Min. anbraten.
  3. Gib nun die Frühlingszwiebeln hinzu, hebe ein paar Frühlingszwiebeln für das Topping später auf.
  4. Erdnussbutter einrühren und 2-3 Minuten köcheln lassen.
  5. Nudeln hinzufügen und gut vermischen.
  6. Mit frischem Koriander, Frühlingszwiebeln und Sesamsamen servieren.
Peanut Noodles

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Spicy Peanut Noodles (15 Minutes only!)

Cremige Nudeln mit Erdnusssauce (nur 15 Minuten!)

Print
Serves: 2 Prep Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

  • 250 g Mie-Nudeln
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln (gehackt)
  • 1-2 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1 cm frischer Ingwer (gerieben)
  • 120 g Erdnussbutter
  • 1 TL Chiliflocken
  • Koriander (optional)
  • Sesamsamen (optional)

Instructions

  1. Mie-Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Ingwer, Knoblauch und Chiliflocken hinzugeben und für 3-4 Min. anbraten.
  3. Gib nun die Frühlingszwiebeln hinzu, hebe ein paar Frühlingszwiebeln für das Topping später auf.
  4. Erdnussbutter einrühren und 2-3 Minuten köcheln lassen.
  5. Nudeln hinzufügen und gut vermischen.
  6. Mit frischem Koriander, Frühlingszwiebeln und Sesamsamen servieren.

Cremige Nudeln mit Erdnusssauce 1

Hast du das Rezept ausprobiert?

Wenn es dir geschmeckt hat, würde mich sehr über eine gute Bewertung freuen. Gerne kannst du auch @bloomingwithflavors auf Instagram taggen. So sehe ich deine tolle Kreation!  ❤️ 

You may also like

Leave a Comment