Himbeer Mandel Kuchen ohne Ei

by bloomingwithflavors
Himbeer Mandel Kuchen ohne Ei

Einfacher und köstlicher Himbeer-Mandel-Kuchen ohne Ei. Verfeinert mit Macadamia und weißer Schokolade, wirst du diesen saftigen, veganen Kuchen lieben!

Dieser Himbeer Mandel Kuchen ohne Ei vereint die besten Geschmacksrichtungen: Mandel und Himbeere! Ich liebe es, wie sich die saftigen Beeren mit dem feuchten Teig vereinen. Das ganze wird noch getoppt mit gehackten Macadamia für ein wenig Crunch und weißer Schokolade für mehr Süße.

Obendrauf ist das Rezept super einfach! Es eignet sich perfekt für mehrer Personen – Dafür kannst du die Mengen entsprechend anpassen. Außerdem kannst du das Rezept beliebig anpassen und mit dem Teig zum Beispiel Muffins oder CupCakes backen. 

Himbeer Mandel Kuchen ohne Ei

Warum du diesen Rezept für einen veganen Himbeer-Mandel-Kuchen probieren solltest

Der Kuchen ist:

  • Vegan: Ohne Ei, ohne tierische Produkte
  • Einfach zuzubereiten
  • Fruchtig und saftig
  • Super lecker

Welche Zutaten brauchst du für den veganen Kuchen mit Himbeere und Mandel?

  • Chai-Ei: Da der Kuchen ohne Ei gebacken wird, verwende ich stattdessen ein Chia-Ei. Dafür mischst du einfach 1 EL Chiasamen mit 3 EL heißes Wasser an und lässt es ein paar Minuten quellen.
  • Mehl: Für den Kuchen kannst du ganz einfach Allzweck Mehl verwenden. U m den Kuchen glutunfrei zu machen, solltest du das mit einem glutunfreien Mehl ersetzten.
  • Gemahlene Mandeln: Du kannst einfach gemahlene Mandeln aus der Backwarenabteilung verwenden oder du mahlst selber Mandeln zu einem feinen Mehl indem zu einen Food Processor oder Blender verwendest.
  • Pflanzliche Milch: Ich habe für Das Rezept Sojamilch verwenden. Du kannst aber einfach deine liebste pflanzliche Milch verwenden. 
  • Weiße Schokolade: Du kannst vegane, weiße Schokodrops verwenden oder einfach einen Teil einer Schokoladentafel kleine hobeln/hacken.
  • Macadamia: Um dem Teig etwas crunch zu geben hab eich klein gehackte, gesalzenen Macadamia hinzugegeben. Du kannst aber auch gehackte Mandeln oder Haselnüsse verwenden.
  • TK-Himbeeren: Himbeeren sind einfach meine Lieblingsbeeren und ergänzen sich super mit dem Mandel-Teig. Du kannst gerne auch andere Beeren wie Heidelbeeren, Erdbesseren, etc. hinzugeben.

So bereitest du den Mandel-Kuchen ohne Ei vor

  1. Rühre das Chia-Ein an: Gib die Chiasamen in ein kleine Tasse, gieße sie mit heißem Wasser an und lasse es quellen.
  2. Heizen den Backofen auf 180ºC (Umluft) vor.
  3. Inder Zwischenzeit kannst du die Macadamia und weiße Schokolade klein hacken für später.
  4. Fette eine Brownie-Form ein und lege sie mit Backpapier aus. 
  5. Gib die weiche Butte, den Zucker, das Chia-Ei und die Prise Salz in eine Rührschüssel und mixe die Masse mit einem Handmixer. (Wenn du keinen Handmixer hast, kannst du den Teig auch mit einem Holzlöffel verrühren.)
  6. Gib das Mehl, die gemahlenen Mandeln und das Backpulver hinzu. 
  7. Nun gieß nach und nach die Milch dazu und mixe die Mischeng zu einem glatten Teig.
  8. Hebe die Schoko-Drops, gehackten Macadamia und die TK-Himbeeren unter den Teig.
  9. Fülle den Teig in die Brownie-Form und streiche ich glatt.
  10. Backe den Kuchen Lass für circa 40 Minuten. 
  11. Bevor du den Kuchen aus dem Ofen holst, mach eine Holzstäbchenprobe (!). Lass den Kuchen in der Form auskühlen.
  12. Schmelze die Schokolade für die Glasur und verteile sie über dem Kuchen. Streue die Mandelblättchen darüber und verteile die frischen Himbeeren darauf.
Himbeer Mandel Kuchen ohne Ei

Lust auf weitere Kuchenrezepte?

Dieses vegane Bananenbrot ohne Zucker ist ein Klassiker und schmeckt zum Frühstück, zum Kaffee oder als Dessert. Einfach und lecker!
DAS BESTE VEGANE BANANENBROT OHNE ZUCKER
VEGANER SCHOKOLADENKUCHEN MIT KIRSCHEN
SUPER GESUNDE CAROB-MUFFINS MIT APFEL & KAROTTE

Himbeer Mandel Kuchen ohne Ei

Himbeer Mandel Kuchen

Print
Serves: 8-10 Stückchen Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

Kuchenteig:

  • 1 Chia-Ei (1 EL Chiasamen + 3 EL heißes Wasser)
  • 200g Butter (weich)
  • 130g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 250g Mehl
  • 150g gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 ml pflanzliche Milch (ich habe Sojamilch verwendet)
  • 50g (vegane) weiße Schokolade (Schoko-Drops oder Raspeln)
  • 50g Macadamia (gesalzen und gehackt)
  • 250g TK-Himbeeren

Glasur:

  • 50g (vegane) weiße Schokolade
  • 2 EL Mandelblättchen
  • Frische Himbeeren

Instructions

  1. Rühre das Chia-Ei an: Gib die Chiasamen in ein kleine Tasse, gieße sie mit heißem Wasser an und lasse es quellen.
  2. Heizen den Backofen auf 180ºC (Umluft) vor.
  3. Inder Zwischenzeit kannst du die Macadamia und weiße Schokolade klein hacken für später.
  4. Fette eine Brownie-Form ein und lege sie mit Backpapier aus. 
  5. Gib die weiche Butte, den Zucker, das Chia-Ei und die Prise Salz in eine Rührschüssel und mixe die Masse mit einem Handmixer. (Wenn du keinen Handmixer hast, kannst du den Teig auch mit einem Holzlöffel verrühren.)
  6. Gib das Mehl, die gemahlenen Mandeln und das Backpulver hinzu. 
  7. Nun gieß nach und nach die Milch dazu und mixe die Mischeng zu einem glatten Teig.
  8. Hebe die Schoko-Drops, gehackten Macadamia und die TK-Himbeeren unter den Teig.
  9. Fülle den Teig in die Brownie-Form und streiche ich glatt.
  10. Backe den Kuchen für circa 30-40 Minuten. 
  11. Bevor du den Kuchen aus dem Ofen holst, mach eine Holzstäbchenprobe (!). Lass den Kuchen in der Form auskühlen.
  12. Schmelze die Schokolade für die Glasur und verteile sie über dem Kuchen. Streue die Mandelblättchen darüber und verteile die frischen Himbeeren darauf.

Pinterest

Speichere das Rezept für später:

Himbeer Mandel Kuchen ohne Ei

Hast du das Rezept ausprobiert?

Wenn es dir geschmeckt hat, würde mich sehr über eine gute Bewertung freuen. Gerne kannst du auch @bloomingwithflavors auf Instagram taggen. So sehe ich deine tolle Kreation!  ❤️ 

You may also like

Leave a Comment