Vanille Overnight Oats mit gebrannten Mandeln

by bloomingwithflavors
Vanille Overnight Oats mit gebrannten Mandeln

Vanille Overnight Oats mit gebrannten Mandeln. Das perfekte Winter-Frühstücksrezept aus cremigen Haferflocken und knackigen gebrannten Mandeln.

This post is also available in:

Welche Zutaten brauchst du für die Vanille Overnight Oats mit gebrannten Mandeln?

Vanille Oats:

  • 100g Haferflocken
  • 250 ml Vanillemilch (vegan)

Joghurt Schicht:

  • 3-4 EL Naturjoghurt
  • 1 TL Kakaopuder
  • 1 TL Mandelmus

Gebrannte Mandeln:

  • 1 Hand voll Mandeln
  • 1 EL Ahornsirup
  • Eine Prise Zimt

So bereitest du die Vanille Overnight Oats zu

  1. Verrühre alle Zutaten für die Overnight Oats (wenn du deine Oats lieber etwas cremiger magst, empfehle ich dir die Zutaten mit einem Blender ganz fein zu mixen) und fülle sie in ein Glas. Lass die Vanille Overnight Oats über Nacht im Kühlschrank quellen.
  2. Um die Oats zum Frühstück vorzubereiten, erhitze eine beschichtete Pfanne und lass die Mandeln anrösten. Sobald sie Farbe annehmen, gib den Zimt and das Ahornsirup hinzu. Verrühre alles gut und achte darauf, dass die Mandeln von allen Seiten mit dem Ahornsirup bedeckt sind. Gib die Mandeln auf Backpapier und lasse sie gut abkühlen.
  3. Mische die Kakaocreme an: Verrühre den Naturjoghurt, das Kakaopuder und das Mandelmus.
  4. Gib die Kakaocreme auf die Vanille Oats und serviere sie mit den gebrannten Mandeln.

Weitere Overnight Oats & Porridge Rezepte

Vanille Overnight Oats mit gebrannten Mandeln

Vanille Overnight Oats mit gebrannten Mandeln

Print
Serves: 2 Portionen
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

Oats:

  • 100g Haferflocken
  • 250 ml Vanillemilch (vegan)

Joghurt Schicht:

  • 3-4 EL Naturjoghurt
  • 1 TL Kakaopuder
  • 1 TL Mandelmus

Gebrannte Mandeln:

  • 1 Hand voll Mandeln
  • 1 EL Ahornsirup
  • Eine Prise Zimt

Instructions

  1. Verrühre alle Zutaten für die Overnight Oats (wenn du deine Oats lieber etwas cremiger magst, empfehle ich dir die Zutaten mit einem Blender ganz fein zu mixen) und fülle sie in ein Glas. Lass sie Oats über Nacht im Kühlschrank quellen.
  2. Um die Oats zum Frühstück vorzubereiten, erhitze eine beschichtete Pfanne und lass die Mandeln anrösten. Sobald sie Farbe annehmen, gib den Zimt and das Ahornsirup hinzu. Verrühre alles gut und achte darauf, dass die Mandeln von allen Seiten mit dem Ahornsirup bedeckt sind. Gib die Mandeln auf Backpapier und lasse sie gut abkühlen.
  3. Mische die Kakaocreme an: Verrühre den Naturjoghurt, das Kakaopuder und das Mandelmus.
  4. Gib die Kakaocreme auf die Vanille Oats und serviere sie mit den gebrannten Mandeln.

Hast du das Rezept ausprobiert?

Wenn es dir geschmeckt hat, würde mich sehr über eine gute Bewertung freuen. Gerne kannst du auch @bloomingwithflavors auf Instagram taggen. So sehe ich deine tolle Kreation!  ❤️ 

You may also like

Leave a Comment