Vegane Tahini Cookies

by bloomingwithflavors
Vegan Tahini cookies with 7 ingredients only. The cookies are mixed up and baked within 15 minutes. The perfect, easy little sweet treat.

Vegane Tahini Cookies mit nur 7 Zutaten. Diese Kekse sind super einfach zu machen und innerhalb von 15 Minuten gebacken. Tahini bringt einen ganz besonders, leckeren Geschmack. 

Das Leben ist mit einigen Keksen einfach besser, besonders wenn sie einfach zuzubereiten und so lecker sind. Diese veganen Tahini Cookies haben es in sich: Außen knusprig und in der Mitte ein wenig weich und zäh. Obwohl man Tahini hauptsächlich von herzhaften Gerichten oder Dips wie Hummus kennen, ist es auch eine fantastische Paste zum Backen. Die Sesampaste gibt einen sehr einzigartigen und köstlichen Geschmack und macht Kekse etwas zäh, was genau das ist, was wir mögen, oder?

Ich hoffe das Rezept gefällt euch.

Love,

Elisabeth

Vegane Tahini Cookies - Veganes Rezept

Vegan Tahini cookies with 7 ingredients only. The cookies are mixed up and baked within 15 minutes. The perfect, easy little sweet treat.

Vegane Tahini Cookies

Vegane Tahini Cookies mit nur 7 Zutaten. Diese Kekse sind super einfach zu machen und innerhalb von 15 Minuten gebacken. Tahini bringt… Dessert & Süßes vegan vegan Print This
Serves: 6 Cookies Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

  • 80 ml Tahin
  • 40 ml Agavendicksaft
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100g Mandelmehl
  • 30g Sesamsamen
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver

Instructions

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. In eine mittelgroße Schüssel alle feuchten  Zutaten vermischen.
  3. Nun die trockenen Zutaten in die nasse Mischung geben und mit einem Spatel verrühren, bis sich der Teig gut verbunden hat.
  4. Teile den teig in 6 gleich große Kugeln, lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und drücke die Cookies leicht an.
  5. In die Mitte jedes Kekses ein wenig Sesam streuen.
  6. Nun backe die Tahini Cookies für 5-10 Minuten backen oder bis sie nur leicht goldbraun werden. Die Kekse können je nach Ofen & genauer Temperatur schnell verbrennen, also achte bitte darauf, sie nicht zu lange zu backen.
  7. Guten Appetit!

0 comment

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy