Gnocchi-Pfanne mit Pesto & Pilzen

by bloomingwithflavors

Einfache und leckere GnocchiPfanne mit Pilzen und frischem Pesto. Dieses Gnocchi Gericht ist super schnell zubereitet, lecker und gesund!

Diese Gnocchi Pfanne ist unheimlich lecker und einfach zuzubereiten. Knusprig angebratene Gnocchi, aromatische Pilze und frisches, würziges Pesto machen das perfekte Gericht. Egal ob als Mittagessen oder zum Abendessen – diese Gnocchi Pfanne schmeckt immer.

Ich empfehle dir, direkt mehr davon zu machen. Die Gnocchis lassen sich super im Kühlschrank für 1-2 Tage aufbewahren. So kannst du auch vorkochen.

Für dieses Rezept habe ich selbstgemachte Gnocchi gemacht, weil ich diese einfach am leckersten finde. Du kannst aber auch gekaufte Gnocchi aus dem Kühlregal verwenden.

Diese Zutaten benötigst du für die Gnocchi-Pfanne

  • 1 kg Gnocchi
  • 800g braune Champignons
  • Butter

Pesto

  • 1 Bund Koriander (oder Petersilie)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 40 ml Olivenöl
  • 50g Pinienkerne (geröstet) + ein paar für das Topping
  • Salz und Pfeffer

So bereitest du die Gnocchi-Pfanne mit Pesto & Pilzen vor

  1. Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Sobald sie an der Wasseroberfläche schwimmen, abschöpfen und beiseite stellen.
  2. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. 
  3. Für das Pesto, Koriander gründlich waschen, Knoblauch schälen und Pinienkerne anrösten. Alle Zutaten in einem Food Prozessor oder mit einem Pürierstab zu einem Pesto verarbeiten. Pesto gut abschmecken.
  4. Eine große Pfanne mit etwas Butter erhitzten. Gnocchi hinein geben und ringsum anbraten. Pilze hinzugeben und alles für weitere 5-10 Minuten braten, bis alles schön goldbraun ist.
  5. Das Pesto unterrühren und die Gnocchi-Pfanne abschmecken.
  6. Gnocchi mit Pinienkernen und frischen Kräutern servieren. 

Gnocchi-Pfanne mit Pesto & Pilzen

Einfache und leckere Gnocchi–Pfanne mit Pilzen und frischem Pesto. Dieses Gnocchi Gericht ist super schnell zubereitet, lecker und gesund! Zum Rezept Diese Gnocchi… Hauptgerichte vegan vegan Print This
Serves: 4
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

  • 1 kg Gnocchi
  • 800g braune Champignons
  • Butter

Pesto

  • 1 Bund Koriander (oder Petersilie)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 40 ml Olivenöl
  • 50g Pinienkerne (geröstet) + ein paar für das Topping
  • Salz und Pfeffer

Instructions

  1. Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Sobald sie an der Wasseroberfläche schwimmen, abschöpfen und beiseite stellen.
  2. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. 
  3. Für das Pesto, Koriander gründlich waschen, Knoblauch schälen und Pinienkerne anrösten. Alle Zutaten in einem Food Prozessor oder mit einem Pürierstab zu einem Pesto verarbeiten. Pesto gut abschmecken.
  4. Eine große Pfanne mit etwas Butter erhitzten. Gnocchi hinein geben und ringsum anbraten. Pilze hinzugeben und alles für weitere 5-10 Minuten braten, bis alles schön goldbraun ist.
  5. Das Pesto unterrühren und die Gnocchi-Pfanne abschmecken.
  6. Gnocchi mit Pinienkernen und frischen Kräutern servieren. 

Hast du das Rezept ausprobiert?

Wenn es dir geschmeckt hat, würde mich sehr über eine gute Bewertung freuen. Gerne kannst du auch @bloomingwithflavors auf Instagram taggen. So sehe ich deine tolle Kreation!  ❤️ 

0 comment

You may also like

Leave a Comment