Herbstliche Frühstücks-Bowl mit Chia Pudding

by bloomingwithflavors
Autumn Breakfast Bowl with Chia

Hallo ihr Lieben,

Da die Tage und vor allem die Morgenstunden kälter werden, ist es an der Zeit, meine übliche Frühstücksroutine (die die ganze Woche über aus Smoothie-Bowls besteht) mit dieser köstlichen Breakfast Bowl zu mischen. Wenn ich morgens so eingekuschelt in meinem Bademantel am Fenster stehe und die herbstlichen Farben der Bäume von meinem Küchenfenster aus beobachte, bekomme ich einfach Lust auf ein warmes und gemütliches  Frühstück. ‚Adieu‘ Tiefkühlbeeren -‚Hallo‘  gebrantene Zimtbananen.

Doch auch wenn ich nun auf ein wärmendes Frühstück umsteige, möchte ich noch nicht ganz los lassen von sonnengereiften Früchten. Ich habe das Gefühl, dass jeder um mich herum geradade nur noch Haferbrei isst in all möglichen Variationen. Versteht mich nicht falsch, Hafer ist großartig, lecker und sättigend. Aber irgendwie bin ich noch nicht bereit für ein solches Winterfrühstück. Ich versuche also, die letzten frischen Früchte der Saison zu verwenden, um meinen Chia-Pudding aufzupeppen. So erhalte ich mir die Frische des Sommers, aber durch das Anbraten der Früchte, kommt auch eine wärmemde Komponente hinzu.

Und die Kombination meiner Frühstücks-Bowl könnte nicht besser sein: Während die in Mandelmilch getränkten cremigen Chiasamen die perfekte Basis bilden, verleihen die gebratenen Zimtbananen einen köstlichen Geschmack, die roten Nektarinen verleihen Frische und bringen etwas Sonnenschein in deine Schüssel und die mit Rotwein getränkte Birne läuten schon ein wenig die kuschelige Saison ein.

Ich hoffe, du wirst  das Rezept genauso genießen wie ich.

Alles Liebe,

Elisabeth

Autumn Breakfast Bowl with Chia

Autumn Breakfast Bowl with Chia

Herbstliche Frühstücks-Bowl mit Chia Pudding

Hallo ihr Lieben, Da die Tage und vor allem die Morgenstunden kälter werden, ist es an der Zeit, meine übliche Frühstücksroutine (die… Frühstück vegan vegan Print This
Serves: 2 Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

  • 6 EL Chiasamen
  • 14 EL Mandelmilch
  • 1 Birne
  • 100 ml Rotwein
  • 1 EL Butter
  • 1 Banane
  • 2 Nektarinen
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Hanfsamen zum Garnieren (optional)

Instructions

Die Nacht vor dem Frühstück:

  1. Chiasamen und Mandelmilch in ein verschließbares Glas / Gefäß geben und über Nacht einweichen lassen.
  2. Die Birne schälen, in dünne Scheiben schneiden, in einen Behälter geben und mit Rotwein bedecken. Lass die Birne auch über Nacht einweichen.

Am nächsten Morgen:

  1. Banane und Nektarine in Scheiben schneiden.
  2. Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen. Füge die Bananen und Nektarinen, Zimt und Agavendicksaft hinzu. Von jeder Seite mind. 1-2 Minuten braten. Wenn du magst, kannst du auch die Birne anbraten, so wird sie weicher und warm.
  3. Gib den Chia-Pudding nun in eine Schale und gib die gebratener Banane, Nektarinen und Birnen oben drauf. Optional kannst du noch eine paar Samen (Hanfsamen) oder Erdnussbutter dazu geben. Und nun genieße dein köstliches Herbst-Frühstück!

Pinterest

If you are on Pinterest, you can pin the following picture for later.

Bring etwas Abwechslung zu deinem Frühstück mit dieser gesunden Chia-Frühstücks-Bowl mit gebratenen Zimtbananen, warmen Nektarinen und Rotweinbirnen.

Instagram

Did you try this recipe? Tag your picture with #bloomingwithflavors or mention @bloomingwithflavors.

0 comment

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy