Vegane Matcha Pancakes

by bloomingwithflavors
Vegan Matcha Pancakes Healthy and Easy Recipe This Matcha pancakes recipe takes no more than 15 minutes to come together! Light, fluffy and full of clean, matcha flavor, these pancakes contain no refined sugar or dairy. Perfect for delicious and healthy breakfast! matcha pancakes recipe matcha pancakes healthy matcha pancakes vegan matcha pancakes easy matcha pancakes fluffy matcha pancakes photography matcha pancakes healthy recipe

Eines meiner liebsten Frühstücksgerichte sind fluffige Pancakes, besonders wenn sie einfach und schnell zuzubereiten sind und nur wenige Zutaten benötigen. Diese Pancakes hier sind echt lecker, fluffig und leicht. Deshalb gibt es sie fast jedes Wochenende bei uns zum Frühstück. Da das Rezept echt einfach ist und ein jeder ein Basic-Rezept für Pancakes zur Hand haben sollte, möchte ich gern mein Rezept heute mit euch teilen.

Hauptzutaten

  • Mehl: Für meine Pfannkuchen habe ich Allzweck-Mehl verwendet, aber du kannst das Mehl auch gern durch Hafermehl für eine glutenfreie Variante ersetzen.
  • Pflanzliche Milch: Für diese Pfannkuchen habe ich meine hausgemachte Hafermilch verwendet. Du kannst aber jede Art von Milch auf pflanzlicher Basis verwenden, wobei ich Mandel-, Soja- oder Hafermilch empfehle, da diese nicht zu wässrig sind und der Teig dadurch eine gute Textur bekommt.
  • Apfelessig: Apfelessig ist eine der wichtigsten Zutaten, weil er für einen fluffigen Teig sorgt. Wenn sich der Essig mit der Milch verbindet, kann man die kleinen Blasen erkennen, und genau diese machen unseren Teig  perfekt. Wenn ich den Essig zu den anderen Zutaten hinzufüge, lasse ich den Teig immer 5 Minuten ruhen. Die Säure des Essigs lässt die Milch gerinnen und dadurch entsteht eine Art Buttermilch. Du kannst  Milch und Essig auch einzeln zusammengeben und etwa 5 Minuten ruhen lassen, bevor du es mit den anderen Zutaten vermischst. Du kannst aber auch die Milch auf die trockenen Zutaten gießen, den Essig dazugeben und das ganze ohne Verrühren 5 Minuten ruhen lassen. Das hat auch bei mir geklappt.
  • Agavensirup: Da ich auf raffinierten Zucker verzichte, habe ich für dieses Rezept Agavensirup verwendet. Stattdessen kannst du aber auch eine sehr reife Banane oder Ahornsirup verwenden, um etwas Süße hinzuzufügen.
  • Matcha: Matcha ist ein grüner Tee, der Koffein enthält und tagsüber für zusätzliche Energie sorgt. Darüber hinaus enthält er wertvolle Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen und gegen Entzündungen wirken.
Vegan Matcha Pancakes Healthy and Easy Recipe This Matcha pancakes recipe takes no more than 15 minutes to come together! Light, fluffy and full of clean, matcha flavor, these pancakes contain no refined sugar or dairy. Perfect for delicious and healthy breakfast! matcha pancakes recipe matcha pancakes healthy matcha pancakes vegan matcha pancakes easy matcha pancakes fluffy matcha pancakes photography matcha pancakes healthy recipe

Topping Ideen für Pancakes

Es gibt unzählige Pfannkuchen-Topping-Optionen! Erdnussbutter, Bananen, frische Beeren, Nüsse und Samen … um nur ein paar Ideen zu nennen. Eine meiner Lieblingsoptionen ist wahrscheinlich geschmolzene Schokolade und Himbeeren. Du kannst aber auch einfach etwas Zitronensaft auspressen und etwas Zucker darüber streuen oder Pfannkuchen mit gebratenen Bananen und Erdnussbutter genießen.

Vegan Matcha Pancakes Healthy and Easy Recipe This Matcha pancakes recipe takes no more than 15 minutes to come together! Light, fluffy and full of clean, matcha flavor, these pancakes contain no refined sugar or dairy. Perfect for delicious and healthy breakfast! matcha pancakes recipe matcha pancakes healthy matcha pancakes vegan matcha pancakes easy matcha pancakes fluffy matcha pancakes photography matcha pancakes healthy recipe

Vegan Matcha Pancakes Healthy and Easy Recipe This Matcha pancakes recipe takes no more than 15 minutes to come together! Light, fluffy and full of clean, matcha flavor, these pancakes contain no refined sugar or dairy. Perfect for delicious and healthy breakfast! matcha pancakes recipe matcha pancakes healthy matcha pancakes vegan matcha pancakes easy matcha pancakes fluffy matcha pancakes photography matcha pancakes healthy recipe

Vegane Matcha Pancakes

Eines meiner liebsten Frühstücksgerichte sind fluffige Pancakes, besonders wenn sie einfach und schnell zuzubereiten sind und nur wenige Zutaten benötigen. Diese Pancakes… Frühstück Vegane Matcha Pancakes European Print This
Serves: 2 Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

Fluffige Pfannkuchen:

  • 120g Allzweckmehl*
  • 2 EL Agavensirup
  • 1 EL Backpulver
  • 1-2 TL Matcha Pulver
  • 1/2 TL Salz
  • 250 ml pflanzliche Milch
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 TL Vanillepaste
  • etwas vegane Butter für die Pfanne

Schokoladen Sauce:

  • 50g dunkle Schokolade

Instructions

Schokoladen Sauce:

  1. Schmelze die Schokolade im Wasserbad.

Pancakes:

  1. Alle trockenen Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel vermischen.
  2. Fügen die Vanillepaste hinzu, gib die Milch hinzu ohne zu verrühren. Gib nun den Apfelessig auf die Milch und lass den Teig so 5 min ruhen bis die Milch gerinnt und sich Bläschen bilden.
  3. Nachdem der Teig geruht hat, alle Zutaten mit einem Schneebesen zusammenrühren.
  4. Erhitze die Butter in einer beschichtete Pfanne. Nutze eine mittlere Hitzestufe**. Sobald die Butter geschmolzen ist, gib vorsichtig eine Kelle des Teiges in die Pfanne und lass ihn braten, bis die Ränder des Pancakes anfangen fest zu werden. Wende den Pancake und brate ihn von der anderen Seite, bis er von beiden Seiten schön gebräunt ist. ***
  5. Stapel nun die Pancakes auf einem Teller, gib die Himbeersauce drüber und lass es dir schmecken!

Notes

*Du kannst auch Hafermehl für die glutenfreie Version verwenden. // ** Ich nutze Hitzestufe 6 von 9. Das variiert aber immer etwas von Herd zu Herd. // *** Um meine Pfannkuchen warm zu halten, lege ich die fertig gebratenen auf einen Teller im Ofen (50ºC).

Pinterest

Falls du ein fleißiger Pinner auf Pinterest bist, kannst du gern das folgende Bild auf deinen Pinnwänden für später speichern:

Vegane Matcha Pancakes - einfaches & leichtes Rezept Diese leckeren Matcha Pancakes sind in nur 15 Minuten zubereitet. Das Rezept ist einfach und voller Matcha-Aromen. Die Pancakes sind ohne raffinierten Zucker oder Milchprodukte. Perfekt für ein leckeres und gesundes Frühstück!

Instagram

Hast du das Rezept probiert? Verlinke deine Bilder gern auf Instagram mit dem Hashtag #bloomingwithflavors oder tag @bloomingwithflavors.

Spread the word!

0 comment

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy