Selbst gemachtes Kartoffelpüree mit Champignon-Rotwein-Sauce

by bloomingwithflavors
One of my favorite vegan recipes is homemade creamy mashed potatoes with a champignon red wine sauce. It’s an easy recipe and very delicious! #mashedpotatoes #homemade #autumnrecipes #healthyrecipes #vegandinnerinspiration #veganrecipes

Eines meiner veganen Lieblingsrezepte ist selbstgemachtes Kartoffelpüree mit Champignon-Rotwein-Sauce. Es ist ein einfaches Rezept und sehr lecker!

Für mich gibt es kaum eine bessere Kombination als gebratene Champignons und frische Kräuter wie Thymian. Der Geschmack der Pilze und Kräuter ist einfach göttlich! Ich habe etwas Rotwein hinzugefügt und finde, dass diese Sauce sehr gut zu selbst gemachtem, frischen Kartoffelpüree passt. Die Rotweinsauce hat etwas sehr Gemütliches und ich liebe es, dieses Gericht an einem kalten Tag zuzubereiten, wenn man nach Hause kommt und sich einfach nur was Leckeres ohne großes Trara gönnen möchte.

One of my favorite vegan recipes is homemade creamy mashed potatoes with a champignon red wine sauce. It’s an easy recipe and very delicious! #mashedpotatoes #homemade #autumnrecipes #healthyrecipes #vegandinnerinspiration #veganrecipes

Kartoffelbrei ist eine großartige Beilage und man kann ihn so vielfältige beim Kochen verwenden: als einfache Beilage, für einen leckeren Auflauf (wie Shepherds Pie) oder um gefüllte Kartoffelklöße oder hausgemachte Gnocchi zuzubereiten. Es ist definitiv ein unterschätztes Gericht und deshalb möchte ich Kartoffelpüree in diesem Blog-Beitrag einmal in den Fokus rücken.

Wenn ich Kartoffelbrei mache, koche ich die Kartoffel immer extra lange. Auf diese Weise stelle ich sicher, dass sie sehr weich und leicht zu zerdrücken sind. Um die Kartoffeln cremig zu machen, füge ich immer einen Schuss Milch hinzu und zerdrücke sie mit einem Kartoffelstampfer. Für extra cremiges Kartoffelpüree verwende ich sogar einen Mixer, der mit Sicherheit das beste Ergebnis liefert. Um etwas Geschmack hinzuzufügen, gebe ich Salz und etwas Butter hinzu. Abhängig von dem Gericht, das ich koche, rühre ich auch gerne frische Kräuter in meinen Brei. Aber in diesem Rezept habe ich keine Kräuter hinzugefügt, da diese in der Sauce verwendet werden.

 

Ich hoffe, du genießt das Gericht genau so sehr wie ich und hast einen schönen Tag!

One of my favorite vegan recipes is homemade creamy mashed potatoes with a champignon red wine sauce. It’s an easy recipe and very delicious! #mashedpotatoes #homemade #autumnrecipes #healthyrecipes #vegandinnerinspiration #veganrecipes

One of my favorite vegan recipes is homemade creamy mashed potatoes with a champignon red wine sauce. It’s an easy recipe and very delicious! #mashedpotatoes #homemade #autumnrecipes #healthyrecipes #vegandinnerinspiration #veganrecipes

Kartoffelpüree mit Champignon-Rotwein-Sauce

Eines meiner veganen Lieblingsrezepte ist selbstgemachtes Kartoffelpüree mit Champignon-Rotwein-Sauce. Es ist ein einfaches Rezept und sehr lecker! Für mich gibt es kaum… Hauptgerichte Selbst gemachtes Kartoffelpüree mit Champignon-Rotwein-Sauce European Print This
Serves: 2 Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

Kartoffelpüree:

    • 800 g Kartoffeln
    • 1 Spritzer pflanzliche Milch
    • 1/2 TL Salz
    • 1 EL Butter (vegan)

Champignons in Rotwein:

  • 400 g Champignons
  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 5 EL Rotwein
  • 1 EL Thymian (frisch)
  • 1 TL Stärke
  • Salz & Pfeffer zum Würzen

Instructions

  1. Kartoffeln waschen und schälen, in kleine Würfel schneiden und 15-20 min in Salzwasser weich kochen.
  2. Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und klein hacken.
  3. In einer Pfanne das Öl erhitzen, dann Zwiebeln und Champignons darin anbraten, bis sie braun und weich sind (ca. 6-10 Minuten)
  4. Sobald die Champignons braun sind, die Stärke hinzufügen und einrühren.
  5. Nun den Rotwein dazugeben und 3 min köcheln lassen.
  6. Thymian dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Nochmals 1-2 Minuten köcheln lassen.
  7. In der Zwischenzeit die Kartoffeln abgießen und Milch, Salz und Butter hinzufügen. Die Masse mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.
  8. Kartoffelpüree auf dem Teller anrichten und Champignon-Rotwein-Sauce dazu geben.
  9. Guten Appetit!

Pinterest

Falls du ein fleißiger Pinner auf Pinterest bist, kannst du gern das folgende Bild auf deinen Pinnwänden für später speichern:

Eines meiner veganen Lieblingsrezepte ist selbstgemachter Kartoffelbrei mit Champignon-Rotwein-Sauce. Es ist ein einfaches Rezept und sehr lecker! #Kartoffelpüree #selbstgemacht #Herbstrezepte #gesunderezepte #veganerezeptinspiration #veganerezepte

Instagram

Hast du das Rezept nachgekocht? Verlinke deine Bilder gern auf Instagram mit dem Hashtag #bloomingwithflavors oder tag @bloomingwithflavors.

Spread the word!

2 comments

You may also like

Leave a Comment

2 comments

Aleksandra 27/10/2020 - 10:40 AM

sorry, aber das ist nicht vegan mit Butter und Milch…
aber sicher lecker trotzdem..

Reply
bloomingwithflavors 15/11/2020 - 4:25 PM

Hi Alexsandra,
vielen Dank für dein Kommentar. In meinem Kopf ist es immer selbstverständlich, dass ich von pflanzlicher Milch/Butter spreche 🙂 Aber du hast natürlich absolut recht, dass das so auch im Rezept wiedergegeben werden sollte. Ich habe es entsprechend angepasst und gebe mir größte Mühe, dass die Zutaten immer korrekt angebe.

Hab noch einen schönen Tag!

Reply

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy