Pasta mit Zitronen-Zucchini-Sauce

by bloomingwithflavors
Pasta mit Zitronen-Zucchini-Sauce - bloomingwithflavors.com

Superleckere Zitronen-Zucchini-Sauce trifft auf Pasta. Dieses frische, leckere Pastarezept ist ein wahres Sommerhighlight auf dem Teller.

Welche Zutaten brauche ich für die Pasta mit Zitronen-Zucchini-Sauce?

  • Pasta
  • Zucchini 
  • Zitrone
  • Champignons
  • Passierte & gehackte Tomaten (optional nur gehackte Tomaten)
  • Öl
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Gewürze 
  • Frische Petersilie 
Pasta mit Zitronen-Zucchini-Sauce - bloomingwithflavors.com

Wie wird das Paste-Gericht zubereitet?

  1. Pasta nach Packungsanleitung kochen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Pilze putzen und klein würfeln.
  3. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzten. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten.
  4. Pilze hinzugeben und 6-8 Minuten anbraten auf mittlerer Hitze. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Passierte und gehackte Tomaten hinzugeben und den Zucker unterrühren.
  6. Nun die Zucchini-Scheiben zusammen mit der angerieben Zitronenschale unterheben und 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  7. Mit Oregano würzen und fein gehackte Petersilie unterrühren. Alles zusammen weitere 3-4 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Servieren die Sauce mit deiner Pasta. Dazu passt veganer Parmesan oder Reisebekäse.
Pasta mit Zitronen-Zucchini-Sauce - bloomingwithflavors.com

Du suchst nach weiteren Pasta Rezepten?

Pasta mit Zitronen-Zucchini-Sauce - bloomingwithflavors.com

Pasta mit Zitronen-Zucchini-Sauce

Print
Serves: 3-4 Prep Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

  • 250g Pasta
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini 
  • 400g braune Champignons
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 2 TL Zucker
  • Salz & Pfeffer 
  • 1-2 TL getrockneter Oregano 
  • Abgeriebene Schale 1 Zitrone 
  • 1 kleines Bund Petersilie 

Instructions

  1. Pasta nach Packungsanleitung kochen.
  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Pilze putzen und klein würfeln.
  3. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzten. Zwiebeln undKnoblauch darin glasig dünsten.
  4. Pilze hinzugeben und 7-8 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Passierte und gehackte Tomaten hinzugeben und den Zucker unterrühren.
  6. Nun die Zucchini-Scheiben zusammen mit der angerieben Zitronenschale unterheben und 5 Minuten köcheln lassen.
  7. Mit Oregano würzen und fein gehackte Petersilie unterrühren.Alles zusammen 3-4 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Servieren die Sauce mit deiner Pasta. Dazu passt veganer Parmesan oder Reibekäse.

Pasta mit Zitronen-Zucchini-Sauce

Hast du das Rezept ausprobiert?

Wenn es dir geschmeckt hat, würde mich sehr über eine gute Bewertung freuen. Gerne kannst du auch @bloomingwithflavors auf Instagram taggen. So sehe ich deine tolle Kreation!  ❤️ 

You may also like

Leave a Comment