Vegane Salbei Nudeln mit Walnüssen

by bloomingwithflavors
Vegane Knoblauch-Salbei-Nudeln mit Walnüssen | Dieses einfache Nudelrezept besteht aus Salbeibutter, Knoblauch und gerösteten Walnüssen. Das perfekte fleischlose Komfortessen. #italianrecipes, #vegetarianpasta #pasta #sagerecipe #veganpasta #meatless

Vegane Knoblauch-Salbei-Nudeln mit Walnüssen | Dieses einfache Nudelrezept besteht aus Salbeibutter, Knoblauch und gerösteten Walnüssen. Das perfekte fleischlose Komfortessen. 

Also Salbei ist eines dieser Kräuter, das mich jedes Jahr auf neue begeistert. Während ich Salbei als Tee lieben gelernt habe, bin ich diesen Sommer förmlich besessen von Salbei Pasta. Die knusprigen und in Butter frittierten Salbeiblätter, der aromatische Knoblauch, die Lieblingspasta und ein paar geröstete Walnüsse sind einfach unschlagbar und landen zur Zeit wöchentlich auf der Speisekarte.

Die Wirkungen von Salbei

Salbei ist ein wahres Wundermittel und wird in vielen Bereichen zur inneren und äußeren Anwendung genutzt. Hier nur einige Beispiele, wie Salbei helfen kann.

  • Schweißhemmend: Salbei hilft bei vermehrtem Schwitzen. Mit der innerliche Anwendung, wie beispielsweise Tee, wirkt Salbei schweißhemmend.
  • Krampflösend: Die innerliche Anwendung von Salbei kann bei Bauchkrämpfen, Blähungen oder Völlegefühl helfen.
  • Antibakteriell: Mit seiner antibakteriellen Wirkung wird Salbei oft äußerlich gegen Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut, wie Zahnfleischentzündung, eingesetzt.

Du suchst nach weiteren veganen Pasta Rezepten?

Vegane Knoblauch-Salbei-Nudeln mit Walnüssen | Dieses einfache Nudelrezept besteht aus Salbeibutter, Knoblauch und gerösteten Walnüssen. Das perfekte fleischlose Komfortessen. #italianrecipes, #vegetarianpasta #pasta #sagerecipe #veganpasta #meatless

Vegane Salbei Nudeln mit Walnüssen

Vegane Knoblauch-Salbei-Nudeln mit Walnüssen | Dieses einfache Nudelrezept besteht aus Salbeibutter, Knoblauch und gerösteten Walnüssen. Das perfekte fleischlose Komfortessen. Zum Rezept Also… Hauptgerichte vegan vegan Print This
Serves: 2 Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

  • 250g Nudeln
  • 2 Knoblauchzehen (geschält und gepresst)
  • 1 Bund frischer Salbei
  • 70g vegane Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz Pfeffer

Topping:

  • Geröstete Walnüsse
  • Veganer Parmesan

Instructions

  1. Koche die Nudeln nach Packungsanleitung.
  2. In der Zwischenzeit Salbei waschen und die Blätter zupfen. Die Knoblauchzehen schälen.
  3. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Olivenöl hinzugeben und verrühren.
  4. Gib die Salbeiblätter hinzu und brate sie, bis sich die Ränder kräuseln. Gib den gepressten Knoblauch hinzu. Lass die Butter für etwa 5 Minuten köcheln oder bis die Salbeiblätter knusprig werden.
  5. Nun die Nudeln abgießen und in der Pfanne schwenken, bis sie vollständig mit der Butter bedeckt sind. Mit einem Deckel abdecken und bei schwacher Hitze etwa 2-3 Minuten ziehen lassen.
  6. In der Zwischenzeit einige Walnüsse rösten und grob hacken.
  7. Nudeln mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Die Pasta auf zwei Teller verteilen. Mit gerösteten Walnüssen und veganem Parmesan garnieren.

Vegane Knoblauch-Salbei-Nudeln mit Walnüssen | Dieses einfache Nudelrezept besteht aus Salbeibutter, Knoblauch und gerösteten Walnüssen. Das perfekte fleischlose Komfortessen. #italianrecipes, #vegetarianpasta #pasta #sagerecipe #veganpasta #meatless

0 comment

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy