Vegane Burrito Bowl – Mexikanisch

by bloomingwithflavors
Dieses vegane Burrito Bowl ist einfach, gesund und so lecker! Das Rezept besteht aus Reis, würzigen schwarzen Bohnen mit Koriander und frischer Guacamole. Es ist ein schnelles mexikanisches Rezept auf pflanzlicher Basis, das sich perfekt zum Mittag- oder Abendessen eignet! #vegan #burritobowl #veganburritobowl #veganerezepte #veganesmittag #veganerezeptideen

Diese vegane Burrito Bowl ist einfach, gesund und so lecker! Das Rezept besteht aus Reis, würzigen schwarzen Bohnen mit Koriander und frischer Guacamole. Es ist ein schnelles mexikanisches Rezept auf pflanzlicher Basis, das sich perfekt zum Mittag- oder Abendessen eignet!

Wer liebt es nicht, in einen frischen, leckeren Burrito zu beißen? Die würzigen Bohnen, die cremige Guacamole und der sättigende Reis sind eine wahres Traum-Trio.

Grund genug, um dieses mexikanische Fast-Food-Gericht nach Hause in die eigene Küche zu holen. Ganz ohne Warteschlange. 

Als vegane Bowl machen sich die frischen Zutaten, leckere Gewürze und cremige  Guacamole gerade zu perfekt. Wie beim üblichen Burrito, verwende auch ich verschieden Komponenten für meine einfache vegane Burrito Bowl: Lockerer Reis, würzige schwarze Bohnen mit Koriander und Tomaten, sowie cremige Guacamole mit Zitrone und Knoblauch.

Warum du diese einfache, vegane Burrito Bowl probieren solltest!

Hier sind vier Gründe, warum du diese köstliche Bowl unbedingt probieren solltest:

  1. Diese Burrito Bowl ist super einfach zuzubereiten, frisch, lecker und super gesund! 
  2. Du kannst die Burrito Bowl auch wunderbar für dein Meal Prepping verwenden. Der Reis und die Bohnen halten sich im Kühlschrank bis zu 3-4 Tagen.
  3. Wenn du kein Reis-Fan bist, kannst du diesen einfach mit Quinoa, Bulgur, etc. ersetzen.
  4. Diese einfache vegane Burrito Bowl eignet sich perfekt zum Mittag- oder Abendessen.
Dieses vegane Burrito Bowl ist einfach, gesund und so lecker! Das Rezept besteht aus Reis, würzigen schwarzen Bohnen mit Koriander und frischer Guacamole. Es ist ein schnelles mexikanisches Rezept auf pflanzlicher Basis, das sich perfekt zum Mittag- oder Abendessen eignet! #vegan #burritobowl #veganburritobowl #veganerezepte #veganesmittag #veganerezeptideen

Diese Zutaten brauchst du für die mexikanische Reis Bowl

Für 2 Portionen benötigst du:

  • 180 g Reis

Bohnen:

  • 1 Zwiebel (klein gewürfelt)
  • 1 Dose schwarze Bohnen
  • 1 Tomaten (klein gewürfelt)
  • 1 Bund frischer Koriander (oder Petersilie, gewaschen & klein geschnitten) Ein wenig Koriander für das Topping beiseite stellen.
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer

Guacamole:

  • 2 Avocado
  • 1 Knoblauchzehe (geschält)
  • 1 Tomate (klein gewürfelt)
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

So bereitest du deine Burrito Bowl zu

  1. Den Reis nach Packungsanleitung kochen.
  2. Für die Bohnen: Zwiebel in etwas Öl glasig dünsten. Bohnen abgießen und hinzugeben. Gewürfelte Tomate, Koriander, Salz, Pfeffer, Paprikapulver hinzugeben, gut umrühren und für 4-5 Minuten leicht köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
  3. Für die Guacamole: Avocado mit einer Gabel in einer kleinen Schale zerdrücken. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken und hinzugeben, klein gewürfelte Tomate, Senf, Agavendicksaft, und Zitronensaft ebenfalls hinzugeben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den fertig gekochten Reis mit den Bohnen und der Guacomole anrichten. Mit etwas frischen Koriander anrichten und genießen!

Lust auf weitere frische und leckere vegane Gerichte?

Dieses vegane Burrito Bowl ist einfach, gesund und so lecker! Das Rezept besteht aus Reis, würzigen schwarzen Bohnen mit Koriander und frischer Guacamole. Es ist ein schnelles mexikanisches Rezept auf pflanzlicher Basis, das sich perfekt zum Mittag- oder Abendessen eignet! #vegan #burritobowl #veganburritobowl #veganerezepte #veganesmittag #veganerezeptideen

Vegane Burrito Bowl

Diese vegane Burrito Bowl ist einfach, gesund und so lecker! Das Rezept besteht aus Reis, würzigen schwarzen Bohnen mit Koriander und frischer… Hauptgerichte vegan vegan Print This
Serves: 2 Prep Time: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Ingredients

  • 180 g Reis

Bohnen:

  • 1 Zwiebel (klein gewürfelt)
  • 1 Dose schwarze Bohnen
  • 1 Tomaten (klein gewürfelt)
  • 1 Bund frischer Koriander (oder Petersilie, gewaschen & klein geschnitten) Ein wenig Koriander für das Topping beiseite stellen.
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer

Guacamole:

  • 2 Avocado
  • 1 Knoblauchzehe (geschält)
  • 1 Tomate (klein gewürfelt)
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

Instructions

  1. Den Reis nach Packungsanleitung kochen.
  2. Für die Bohnen: Zwiebel in etwas Öl glasig dünsten. Bohnen abgießen und hinzugeben. Gewürfelte Tomate, Koriander, Salz, Pfeffer, Paprikapulver hinzugeben, gut umrühren und für 4-5 Minuten leicht köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
  3. Für die Guacamole: Avocado mit einer Gabel in einer kleinen Schale zerdrücken. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken und hinzugeben, klein gewürfelte Tomate, Senf, Agavendicksaft, und Zitronensaft ebenfalls hinzugeben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den fertig gekochten Reis mit den Bohnen und der Guacamole anrichten. Mit etwas frischen Koriander anrichten und genießen!

Pinterest

Speichere das Rezept für später:

Diese vegane Burrito Bowl ist einfach, gesund und so lecker! Das Rezept besteht aus Reis, würzigen schwarzen Bohnen mit Koriander und frischer Guacamole. Es ist ein schnelles mexikanisches Rezept auf pflanzlicher Basis, das sich perfekt zum Mittag- oder Abendessen eignet! #vegan #burritobowl #veganburritobowl #veganerezepte #veganesmittag #veganerezeptideen

Instagram

Hast du das Rezept nachgekocht? Verlinke deine Bilder gern auf Instagram mit dem Hashtag #bloomingwithflavors oder tag @bloomingwithflavors.

0 comment

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy